Spanischkurse         
Hauptkurse                           

 

(Beispiel einer Woche in der SPANISCHEN SPRACHSCHULE in Sevilla)

A - Hauptkurs  

Ein Kurs von vier bis zehn Wochen Dauer mit 20+2 Wochenlektionen in spanischer Sprache und Kultur. Sie haben in der Regel montags bis freitags von 9.30 bis 13.00 Uhr (in der Hochsaison auch 14-17.30 Uhr) bei zwei Lehrern Unterricht. Diesen Kurs können Sie auch für 2 oder 3 Wochen buchen, obgleich wir Ihnen bei solch kurzen Aufenthalten eher raten, an einem Mini-Gruppen-Intensivkurs (Typ C oder D) teilzunehmen, um die Zeit optimal auszunutzen.


B - Langzeitkurs  

Die Kursdauer beträgt 12 oder mehr Wochen bei 20+2 Wochenlektionen. Der ideale Kurs für ein Urlaubssemester oder Jahr in spanischer Sprache und Kultur. Sie haben Zeit, neben der Perfektionierung der spanischen Sprache auch die allgemeine Landeskunde, Geschichte und Literatur bestens kennen zulernen. Der Unterricht findet montags bis freitags am Vormittag von 9.30 bis 13.00 Uhr oder am Nachmittag von 14.00 bis 17.30 Uhr statt. 


C - Minigruppen-Intensivkurs  

Die Kursdauer beträgt zwei oder mehr Wochen bei 20+2 Wochenstunden. Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmer gedacht, die Spanisch für ihren Beruf brauchen oder über nur wenig Zeit verfügen. Das Durchschnittsalter der Kursteilnehmer liegt bei ca. 30 Jahren, wobei oft alle Altersstufen von 18 bis 60 vertreten sind. Dieser Kurs unterscheidet sich von den voranstehenden durch die reduzierte Teilnehmerzahl pro Gruppe: maximal sechs Personen. Die Kleingruppe bietet die beste Möglichkeit, im Unterricht zu Wort zu kommen und der Lehrer kann verstärkt auf die Interessen der einzelnen Teilnehmer eingehen. Der Unterricht findet von 9.30 bis 13.00 Uhr statt.


D - Minigruppen-Hochintensivkurs   

Die Kursdauer beträgt zwei oder mehr Wochen bei 30+2 Wochenlektionen. Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmer geeignet, die über wenig Zeit verfügen oder besonders hoch motiviert sind und in kurzer Zeit grosse Fortschritte machen möchten oder müssen. Dieser Kurs ist in mehreren deutschen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt (z. Zt. in Hamburg, Schleswig-Holstein, Rheinland Pfalz, Niedersachsen, Hessen und Brandenburg).


In allen diesen Kursen ist der Unterricht in zwei Blöcke eingeteilt: der erste umfasst den allgemeinen Spracherwerb, Struktur und Kommunikation. Im zweiten Teil werden konkrete kulturelle Themen behandelt, um die Sprachanwendung insgesamt zu üben, d.h. mündlicher Ausdruck, Hörverständnis, Schriftsprache und Lesen. Unser Unterricht ist nicht auf linealen, raschen Fortschritt ausgelegt, sondern auf ein globales, gut fundiertes Erlernen der Sprache.

 

E - Handelsspanisch  

Zusätzlich zum gewählten Kurs (A, B, C) erhalten Sie wöchentlich acht Unterrichtsstunden in Handelsspanisch. Sie lernen, korrekt allgemeine Information persönlich oder am Telefon zu erteilen oder zu erfragen, Verhandlungsgespräche zu führen, allgemeine Handelskorrespondenz zu erledigen und erhalten eine Einführung in die sozio-ökonomische Situation Spaniens. Der Kursinhalt wird so weit wie möglich auf die Bedürfnisse der einzelnen Kursteilnehmer abgestimmt.


F1 - Uno a Uno, Einzelunterricht

Sie bestimmen die Kursintensität (20, 25 oder 30 Wochenlektionen), den Kursinhalt (allgemeines Spanisch und/oder Fachspanisch aus den Bereichen Technik, Wirtschaft und Recht) und die Kursdauer. Auf Wunsch kännen Sie auch in Begleitung Ihres Lehrers das Mittagessen einnehmen und so den Konversationsunterricht fortsetzen. 


F2 - Spanisch im Haus des Lehrers   

Noch spanischer geht es nicht!
Sie wohnen und lernen als einziger Gast im Hause Ihres Lehrers oder ihrer Lehrerin und nehmen am Familienleben teil. Vormittags haben Sie 20 Lektionen Einzelunterricht. Sie können nachmittags auch gerne am allgemeinen Freizeitprogramm der Schule teilnehmen. Samstags oder sonntags unternimmt Ihr Lehrer mit Ihnen einen Ausflug in die nähere Umgebung Sevillas.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!